Bürgermeister ignoriert Petition?

Es ist hoch interessant, trotz vorheriger Ankündigung per E-mail bereits Mitte Februar an Bürgermeister und StadträtInnen der Stadt Miltenberg, bekommen wir keine Antwort auf unsere Bitte, das Thema der Petition (Bebauung des Areals am Alten Bahnhof) auf die Tagesordnung der Stadtratssitzung zu nehmen.

Heute mussten wir feststellen, dass unser Anfrage definitiv nicht auf der Tagesordung der kommenden Stadtratssitzung am Mittwoch den 13.03.2019 um 19 Uhr zu finden ist. Für mich und mit Sicherheit auch für die vielen Hundert UnterzeichnerInnen der Petition, hat das ein negativen Beigeschmack.
Dass der Bürgermeister über unsere Petition Kenntnis hat, wurde uns von mehreren Personen bestätigt.

Ich selbst bin in einem Rathaus unweit von Miltenberg angestellt, solch ein Verhalten kenne ich vom dortigen Bürgermeister nicht.

 

Verwandte Artikel