Virtuelles anstoßen und austauschen

Miltenberger Grüne laden zum digitalen Stammtisch ein.
Inhalte: Aktuelles aus Stadtrat und Kreistag sowie Austausch über die Corona-Herausforderungen.

In Zeiten von Corona konnte der Miltenberger Ortsverband von „Bündnis 90/Die Grünen“ nach der Kommunalwahl nicht wie gewohnt seinen monatlich stattfindenden Stammtisch abhalten. Es ist momentan nicht absehbar, wann wieder zu einem solchen Treffen öffentlich in eine Gaststätte eingeladen werden kann. Aus diesem Grund möchten sich die Miltenberger Grünen mit interessierten Bürger*innen am Freitag, 29. Mai 2020 um 20 Uhr virtuell treffen. Ortssprecher Lukas Hartmann erklärt: „Corona fordert uns heraus, neue Wege in der Kommunikation und Mitbestimmung zu gehen. Daher probieren wir erstmals aus, unseren Stammtisch virtuell zu veranstalten. Wir bedienen uns den technischen Möglichkeiten einer Videokonferenz, natürlich nur etwas gemütlicher.“

Die beiden neuen Stadträte des grünen Ortsverbandes, Sabine Stellrecht-Schmidt und Frank Küster, werden von der ersten Sitzung des neuen Stadtrates unter Leitung des neuen Bürgermeisters Bernd Kahlert berichten. Stellrecht-Schmidt, Stadt- und Kreisrätin, gibt darüber hinaus einen Einblick in die konstituierende Sitzung des neuen Kreistages. Wie Stellrecht-Schmidt berichtet, soll der Stammtisch neben Berichten aus den politischen Gremien vor allem zum Austausch genutzt werden: „Als politische Mandatsträger*innen müssen wir in dieser Krise noch stärker als sonst zuhören können und uns den Sorgen und Ängsten der Bürgerschaft stellen. Der virtuelle Stammtisch macht Bürgerbeteiligung und kontroverse Diskussionen in Zeiten von Sicherheitsabständen und notwendigen Hygienevorschriften möglich.“

Stadtrat Frank Küster lädt dazu ein, sich auf dieses Experiment einzulassen: „Ein virtueller Stammtisch bietet die Möglichkeit, sich flexibel und ortsunabhängig einzuschalten. Es wird ein persönliches Treffen in einer Miltenberger Lokalität nicht ersetzen, wo man sich am Tisch gegenüber sitzt und miteinander anstößt. Der virtuelle Stammtisch kann aber eine gute Ergänzung werden.“

Virtuell angestoßen wird am 29. Mai ab 20 Uhr über das Tool „Cisco Webex“.
Über den Link gelangt man direkt zum Stammtisch: https://meetingsemea6.webex.com/meetingsemea6-de/j.php?MTID=mcbb5fbf986bbbb35af6aa1a486281888

Eine telefonische Einwahl über das deutsche Festnetz ist unter der Nummer möglich: +49-619-6781-9736. Der dafür benötigte Zugriffscode lautet: 67674229

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an post[at]miltenberg-blueht-auf.de

Verwandte Artikel